Loipenprofile

Alle Loipen sind Langlaufloipen im klassischen Stil



Der Start befindet sich an der Grillhütte in Reisenbach, Parkmöglichkeiten befinden sich gleich nebenan. (Parkplatz Sportgelände)



Die Loipen führen ca. 200 m nach dem Start in den Wald.
Nach einer leichten Steigung geht es auf gleichbleibendem Höhenniveau 2km um den Reisenbacher Fernsehturm.


Loipe 5 km - Kennzeichnung Grün - Schwierigkeitsgrad leicht

Nach ca. 2,5 km bietet sich eine Möglichkeit nach rechts auf die 5 km Loipe abzubiegen.
Diese Loipe führt mit gleichbleibendem Niveau zurück,
wobei Sie die letzten 500 m mit einer sanften Abfahrt Richtung Parkplatz genießen können.


Loipe 12,5 km - Kennzeichnung Rot - Schwierigkeitsgrad mittel

Nach ca. 2,5 km geht es im Wald 1 km lang sanft Bergab Richtung Schildenberg.
Diese Loipe führt nach einer mittleren Steigung auf einen Rundkurs ca. 2km um den Schildenberg.
Hier haben Sie einen wunderbaren Blick auf die umliegenden Berge und Täler des hessischen Odenwaldes.
Nach einer weiteren Steigung geht es auf dem Grenzweg (Hessisch-Badische Grenze) Richtung Eduardstal.
Weitere 2 km weiter führt die Strecke auf freies Feld zurück Richtung Start
wobei Sie die letzten 500 m mit einer sanften Abfahrt Richtung Parkplatz genießen können.


Loipe 16,5 km - Kennzeichnung Blau - Schwierigkeitsgrad mittel

Nach ca. 2,5 km geht es im Wald 1 km lang sanft Bergab Richtung Schildenberg.
Diese Loipe führt nach einer mittleren Steigung auf einen Rundkurs ca. 2km um den Schildenberg.
Hier haben Sie einen wunderbaren Blick auf die umliegenden Berge und Täler des hessischen Odenwaldes.
Nach dem Schildenberg zweigt die Loipe links ab und führt im leichten Gefälle um das Eduardstal.
Danach steigt die Loipe sanft in Richtung Gemarkung Schlossau.
Nach der Spitzkehre geht es mit einer langen anspruchsvollen Steigung auf den Lenzberg.
Von hier aus geht es mit einem abwechslungsreichen Profil zurück Richtung Start,
wobei Sie die letzten 500 m mit einer sanften Abfahrt Richtung Parkplatz genießen können.